Fädelspiele

Hochwertige Fädelspiele - Spielerisch motorische Fähigkeiten fördern

Unsere unterschiedlichen Fädelspiele fördern nicht nur die Fähigkeiten Ihrer Kinder, sondern reihen sich auch perfekt in das pädagogisch wertvolle Spielzeug von Spielspecht ein.

Anzeigen: 9 Ergebnisse

Fädelspiele Holz – niedliche Spielwelten zum Fädeln

Bei Spielspecht finden Sie eine große Auswahl an pädagogisch wertvollem Spielzeug. Unter anderem bieten wir in unserem Sortiment für Kinder ab 3 Jahren Fädelspiel-Sets an, die Ihren Kindern eine große Menge Spielspaß bis in das Kinderzimmer bringen. Ganz nebenbei entwickeln sich so die Fähigkeiten Ihrer Kleinkinder in Bereichen wie Geschicklichkeit, Koordination oder Motorik auf spielerische Art und Weise weiter.

Mit Fingerspitzengefühl können Ihre Kinder die verschiedensten Sets zusammenzustecken und so ihre ersten Erfolgserlebnisse erleben.


Fädelspiele aus Holz: Robust und stabil – Perfekt für Kinderhände

Holzspielzeuge sind wahre Alleskönner und gehörten schon bei unseren Großeltern zur Grundausstattung einer guten Spielesammlung. Die Designs unserer Fädelspiele sind nicht nur zeitlos schön, sondern auch mit vielen bunten Details versehen.

Da Holz von Natur aus sehr stabil ist, werden die Spielsachen von Spielspecht zum treuen Begleiter Ihrer Kinder und auch künftiger Generationen. Aufgrund eben dieser Robustheit und Stabilität sind die Spielzeuge von Spielspecht kaum nachgiebig. Selbst wenn die Spielzeuge doch einmal brechen oder kaputtgehen sollten, sind sie schnell wieder repariert!

Holz: Nachhaltigkeit und die Alternative zu Kunststoff

Das Fädelspiel aus Holz ist als Öko-Spielzeug für umweltbewusste Verbraucher und Verbraucherinnen die perfekte Alternative zu Kunststoff-Spielzeug.

Im Gegensatz zu Kunststoff ist Holz:

  • Ein nachwachsender Rohstoff

  • Sollten Sie das Spielzeug entsorgen wollen, leicht abbaubar

  • schadstofffrei, da in dem Naturprodukt keine Kunststoffweichmacher zu finden sind

Ebenso stehen die Sicherheit und das Spielvergnügen der Kinder bei uns immer im Vordergrund.

Achten Sie daher auf einen neutralen Geruch des Spielzeuges, denn Chemikalien können sich negativ auf die Gesundheit auswirken. Zusammen mit unseren Produzenten und Herstellern entwickeln wir ein schadstofffreies Endprodukt, welches Ihr Kinder problemlos erforschen und kennenlernen kann. Die Lacke und Farben, mit denen die Holzspielzeuge bemalt werden, wurden ausschließlich auf Wasserbasis hergestellt und sind somit unschädlich, auch wenn Ihr Kind die Spielwaren in den Mund nehmen sollte.

Indem Sie zu einer umweltschonenderen Alternativen greifen, tun Sie Ihrem Kind etwas Gutes und gleichzeitig wirkt es sich positiv auf Ihren Klima-Fußabdruck aus. Viele unsere Artikel bestehen aus Holz, welches mit dem FSC-Siegel ausgezeichnet wurde. Dieses weltweit anerkannte Siegel bewertet die Waldwirtschaft nach unterschiedlichen Kriterien.

Das sind die Anforderungen, die in Deutschland erfüllt werden müssen:

  • Nachhaltig und ökologisch bewusste Waldwirtschaft

  • Verzicht von Pestizideinsatz

  • Keine Kahlschläge in den Wäldern, d. h. es dürfen nur einzelne Baum(-gruppen) auf einmal gefällt werden

  • Maximal 20 % nicht-heimische Baumarten dürfen eingepflanzt werden (=Schutz heimische Artenvielfalt)

In Deutschland konnten bis jetzt 11 % der gesamten Waldflächen zertifiziert werden (Stand: Juni 2020).


Fädelspiele: Ein vielseitiges Lernspiel

Bei uns finden Sie verschiedene Fädelspiele aus Holz, die die grundlegenden kognitiven und motorischen Fähigkeiten Ihres Kindes aufbauen und fördern. Unsere kindgerechten Designs und schönen bunten Farben sind ein echter Hingucker in dem Kinderzimmer Ihres Kindes.

Die Aufgabe Ihres Kindes ist es, mit den eigenen feinmotorischen Fähigkeiten Gegenstände beziehungsweise Objekte mithilfe der Fäden gezielt durch die Löcher zu stecken und diese dann aufzufädeln.

Dafür benötigt Ihr Kind folgende Fähigkeiten, die durch das Spiel gleichzeitig gefördert werden:

  • Geduld & Konzentration

  • Motorik

  • Kreativität

  • Hand-Auge-Koordination

  • Logik

  • Teilweise Farben- und Formenlehre

  • Visuelle Vorstellungskraft

In unserem Sortiment finden Sie verschiedene Themen wie das Fädelspiel Holz „Tiere“ oder die „Raupe Nimmersatt“.  Die verschiedenen Spiele eignen sich sowohl für Mädchen als auch für Jungen und sind die idealen Begleiter bei der Entwicklung Ihres Kindes.

Die Produkte, die Sie bei uns finden, unterliegen einem hohen Qualitätsanspruch und sind vielseitig einsetzbar, da Ihr Kind mit den Fädelspielen frei, eigenständig und kreativ spielen kann.

Montessori Spielzeug

Die Montessori-Pädagogik wurde von Maria Montessori entwickelt und basiert auf den Annahmen, dass anspruchsvolle Lehr- und Spielmaterialien Kinder gezielt fördern können. Holzspielzeug animiert Ihr Kind zu der aktiv und konzentrierten Auseinandersetzung mit den Materialien. Dafür wurden einige Kriterien festgelegt:

  1. Schlichtes Design

  2. Altersgerechte Aufgaben

  3. Spielen alleine und in Gruppe möglich

Fädelspiele zählen zu den Fühlspielzeugen, die die Motorik fördern. Das Grundkonzept der Pädagogik mit Montessori-Spielzeug beruht unter anderem darauf, dass Lernmaterialien die Kinder zur Eigenbeschäftigung anregen.

Vorteile von Fädelspielen

Fädelspiele helfen bei der Entwicklung der Fingerfertigkeit, die für viele alltägliche Dinge im Leben benötigt werden. Zusätzlich unterstützt das Spielen, die Feinmotorik sowie das Erlernen und Verbessern von einfachen Handlungen und Aufgaben. Ein Beispiel dafür wäre das Schuhe-binden, sowie komplexere Aufgaben wie Malen, Zeichnen und Knöpfe schließen. Die Ausbildung der Feinmotorik wirkt sich ebenfalls auf die Konzentrationsfähigkeit aus.

Tatsächlich unterstützt das Auffädeln verschiedener Gegenstände die kognitive, psychische und motorische Entwicklung Ihrer Kinder sowie die Auge-Hand-Koordination. Im Vordergrund steht natürlich der Spaß und die Freude, mit den eigenen Händen neue Ketten zu formen und Motive richtig zu fädeln.


Altersempfehlung für Fädelspiele

Es empfiehlt sich bei jedem Kauf die Altersempfehlung der Hersteller des Produktes zu beachten. Gleichzeitig ist der individuelle Entwicklungsstand eines jeden Kindes zu berücksichtigen.

Die ersten und einfachen Fädelspiele eignen sich ungefähr für Kinder zwischen 18 - 24 Monaten.

Wenn diese ersten Spiele erfolgreich absolviert wurden, können Kinder ab ca. 3 Jahren auch komplexere Fädelspiele ausprobieren. Denn in diesem Alter entwickeln sich die motorischen Fähigkeiten stetig weiter, weshalb Fädelspiele einen idealen und treuen Begleiter für Ihre Kinder darstellen.

Hinweis: Lassen Sie Ihr Kind nicht unbeaufsichtigt spielen. Durch mögliche Kleinteile entsteht eine Erstickungsgefahr, besonders für Kinder unter 3 Jahren.


Reinigung und Pflege der Fädelspiele

Bei dem Kauf von Holzspielzeug sollten Sie auf hochwertiges Holz, qualitative Verarbeitung und schadstofffreie Lacke und Farben achten.

Qualität ist bei Kinder-Holzspielzeug ein entscheidendes Kriterium, welches gegebenenfalls durch verschiedene Gütesiegel (z. B. FSC-Siegel) oder Herstellerangaben verifiziert werden.

Holzspielzeuge sollten keine Kanten oder Splitter aufweisen, sodass sich Ihr Kind beim Spielen nicht verletzen kann. Die Spielzeuge, die sich auf unserer Website befinden, werden in einem beispielhaften Prozess, von unseren Produzenten und Händler hergestellt sowie vertrieben. Zudem garantieren sie hohe Standards für Sicherheit und Qualität.

Die Reinigung von Holzspielzeug ist denkbar einfach und funktioniert bereits mit einem sauberen Lappen, lauwarmen Wasser und einer hoch verdünnten Essig- oder Spülmittellösung. So können Sie die Spielzeuge hygienisch in wenigen Minuten abwischen und mit einem Baumwolltuch abtrocknen. Für das beste Ergebnis lassen Sie die Spielartikel anschließend in der Sonne trocknen. Für die Reinigung benötigen Sie keine scharfen Chemikalien wie Desinfektionsmittel. Sie sollten die Spielzeuge außerdem nicht im Wasserbad oder unter laufendem Wasserstrahl abspülen, da die Fädelspiele sonst aufquellen könnten und nicht mehr verwendbar wären.

Suchen Sie auf unserer Seite

Einkaufswagen