Show Filters
Show Filters

 

Holzbücher für Kinder

Mit den interaktiven Holzbüchern, die Sie bei uns im Shop finden, können Ihre Kinder in andere Welten eintauchen. Bei uns entdecken Sie erstklassige Bilderbücher für Kinder mit verschiedenen Inhalten und Themen. Die Bücher sind interaktiv und liebevoll gestaltet. Die Bücher können lehrreich Inhalte vermitteln und fördern Ihre Kinder.

Bilderbücher beinhalten Emotionen und Geschichten mit Bildern und sollten in keinem Kinderzimmer fehlen.

Unsere hochwertigen Produkte

Bücher eröffnen nicht nur Erwachsenen eine Welt der Fantasie und Bilder, auch Kinder erfreuen sich an Geschichten. Mit den Bilderbüchern können Sie Ihren Kindern spielerisch die Welt erklären. Ob den Wald, die Feuerwehr oder das Leben von oben – hier gibt es spannende Geschichten, sowohl für Jungen als auch für Mädchen. Dabei sind der hohe Standard der Artikel und die Nachhaltigkeit für uns genauso wichtig wie der Spielspaß beim Entdecken eines Buches!

In den Büchern werden Gegenstände, Landschaften und Tiere abgebildet, die den Kindern bereits bekannt sind. Im Hinblick auf die Bedürfnisse der Kleinkinder sind die Bücher speziell auf diese abgestimmt. Daher ist ebenso die farbliche Gestaltung auf Kinderaugen angepasst.

Die Holzbücher sind aus diesem Grund auch schon für Kinder ab 12 Monaten geeignet.

 

Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein

Die Produkte bei Spielspecht sind aus dem Naturerzeugnis Holz produziert und so eine nachhaltige Alternative. Die verwendeten Farben wurden auf Wasserbasis hergestellt und vollkommen unschädlich. Alles in Allem sind die Bücher so natürliche Produkte, die sowohl gut für Ihr Kind als auch für die Umwelt sind. Das verwendete Holz wurde mit dem FSC-Siegel zertifiziert. Dieses Siegel steht für strenge ökologische und soziale Prinzipien. Somit kommt das Holz aus Wäldern, die nachhaltig bewirtschaftet werden.

Des Weiteren ist Holz ein robustes Material, wodurch die Bücher zu langlebigen Lernspielzeugen werden, die auch an weitere Generationen vererbt werden können.

Vorlesen für die Entwicklung Ihrer Kinder

Egal ob zur Schlafenszeit, oder am Tag: Durch das Vorlesen oder das Zeigen von Bildern in Büchern, fördern Sie zum einen den Wortschatz Ihres Kindes. Zum anderen verbringen Sie kostbare Zeit mit Ihren kleinsten Familienmitgliedern, egal ob kuschelnd im Bett oder gemütlich auf der Couch.

Unterstützen Sie nebenbei spielerisch die Sprachentwicklung Ihrer Kinder. Mit Geschichten, Büchern und Ihrer Stimme vermitteln Sie den Kindern verschiedenste Gefühle und Emotionen. Ähnlich wie Musik oder Filme können Bücher die Fantasie, Freude und Gefühle anregen und sind so ein schönes Geschenk für die Kinder.

Pädagogisch wertvoll

Holzspielzeug ist aufgrund seiner einzigartigen Haptik bereits von Natur aus, ein Spielzeug mit Lerneffekt. Besonders Bücher fördern viele positive Eigenschaften Ihrer Kinder. Sie bieten Unterhaltung und können durch Identifikation Lösungsangebote für kindliche Probleme vermitteln. Außerdem haben Studien belegt, dass das Vorlesen und Zeigen von Bilderbüchern sich positiv auf die Entwicklung Ihrer Kinder auswirken.

Hier ist eine Übersicht zu Vorteilen und Förderungsoptionen:

  • Sinne werden angeregt
  • Kreativität und Fantasie entwickelt
  • Verständnis für die Welt der Sprache wird gefördert
  • Erweiterung des Wortschatzes
  • Prozesse des Wiedererkennens
  • Emotionale Entwicklung (Empathie, Moral, Freude, Spannung etc.)
  • Stärkung der Eltern-Kind-Beziehung
  • Neugierde wird geweckt
  • Umweltverständnis
  • Mittel zur Erziehung
  • Bieten Hilfe und Anregung bei der Bewältigung von Problemen in der Lebenswelt

Natürlich sollen die Kinder aber auch Spaß haben, daher sind die Bücher unterhaltsam gestaltet. Jedes Buch wird mit Figuren, Objekten und/oder Tieren geliefert, die mit Klett am Buchrücken befestigt wurden. Außerdem finden Sie in den Buchseiten kleine Fenster. Die Interaktivität äußert sich in zahlreichen Spielmöglichkeiten auf den einzelnen Seiten und trainiert so spielerisch ganz nebenbei die Feinmotorik Ihrer Kleinsten.

Des Weiteren können Sie durch den Aufbau der Bücher individuelle Geschichten erzählen.

 

Altersempfehlungen und Einsatzmöglichkeiten

Altersklassen

Eltern können nicht zu früh anfangen Ihren Kindern Geschichten vorzulesen oder zu erzählen und man sollte damit auch nicht zu früh aufhören. Es ist wichtig, dass die Erzählungen einfach und kindgerecht erzählt werden – daher sind Bilderbücher eine ideale Rahmungen. Auch wenn Erwachsene denken, dass die Kinder die Geschichten noch nicht begreifen: Es ist wichtig genug mit Babys und Kleinkindern zu reden. Bilderbücher helfen dabei. Das Vorlesen setzt einen Grundstein in der Entwicklung der Sprache.

Bei Kindern bis zu 3 Jahren gibt es keine geschlechtsspezifischen Unterschiede bei den Interessen. Dies bildet sich ab dem 3. Lebensjahr aus und zwischen 4-5 Lebensjahr wird der Geschmack individueller. Dies sollte berücksichtigt werden, variiert aber auch von Kind zu Kind.

Ab der Grundschule können Sie Ihre Kinder bei der Entwicklung der eigenen Lesekompetenz unterstützen, indem Sie gemeinsam lesen.

Verschiedene Methoden

Die Wahl der Methode ist abhängig von Alter, Interessen und Fähigkeiten Ihres Kindes. Probieren Sie es aus und entscheiden sich für die Methode, die Ihnen und Ihrem Kind am meisten Freude bereitet. Probieren Sie es einfach aus!

Methode 1

Zeigen Sie Ihrem Kind das Bild und lassen Sie Ihr Kind reden. Anschließend lesen Sie den Text vor oder erzählen die Geschichte der Bilder weiter oder ändern diese ab.

Methode 2

Zeigen Sie das Bild Ihrem Kind und sagen Sie etwas dazu. Was fällt Ihnen zum Beispiel auf, wie könnte man die Figuren nennen oder was ist ein einfaches Problem in der Geschichte? Lassen Sie anschließend Ihr Kind reagieren.

Methode 3 (mit mehreren Kindern)

Setzten Sie sich mit Ihren Kindern zusammen und stellen Sie das Buch gut sichtbar in die Mitte. Hierbei sollten Sie jedem Kind die Chance geben, umblättern zu dürfen. Die Kinder können sich zusammen mit Ihrer Unterstützung eine Geschichte ausdenken.

 

Letztendlich ist es wichtig, dass man die Geschichten nicht monoton erzählt und das Tempo für das Erzählen der Geschichte gezielt einsetzt. Außerdem empfiehlt es sich mit Pausen zu arbeiten, da die Kinder Zeit für die Verarbeitung der Informationen benötigen. Wie immer gilt: Überfordern Sie Ihre Kinder nicht, achten Sie auf die Reaktionen und vernachlässigen Sie den Spaßfaktor nicht

 

Beim Kauf zu beachten

Qualität und Sicherheit haben bei jeder Art von Kinderspielzeug Priorität. Die Bücher haben abgerundete Ecken und die verwendeten Farben sind kindgerecht und ungiftig. Die Holzfiguren sind beschichtet, damit sie langlebig und robust sind. Dies ist wichtig, damit keine Verletzungsgefahr entstehen kann. Die Bilderbücher sollten hochwertige Bilder beinhalten und den Interessen Ihres Kindes angepasst sein.

Reinigung und Pflege

Die Reinigung von Holzspielzeug ist einfach und dementsprechend gilt dies auch für die Holzbücher. Ein einfacher Lappen mit lauwarmem Wasser ist meist völlig ausreichend. Da Holz ein robuster und natürlicher Rohstoff ist, sind die Bücher stabil.